Imperium Romanum

ACHTUNG: Wenn im Laufe der nun folgenden Lösung davon gesprochen wird, mit einer Person zu reden, dann probieren Sie bitte alle Gesprächsoptionen durch. Sie erhalten dadurch wichtige Informationen oder bereiten das Feld für zukünftige Ereignisse vor.

Die Statue des Julius Cäsar

wackeln Sie so lange an der Statue bis diese umfällt;
heben Sie den abgebrochenen Arm auf; berühren Sie den Kopf – Ups – der Kopf zerfällt zu Staub und eine Schriftrolle wird sichtbar;
nehmen Sie die Blätter von der Pflanze (linke Bildschrimseite) mit
nehmen Sie die rechte Bronzestange (steht im Durchgang zum zweiten Raum) und benutzen Sie diese mit dem Weg (hinter der automatischen Glastür); heben Sie das Skateboard auf;
gehen Sie in den Nachbarraum (durch den Durchgang).
reden Sie mit der auf dem Boden sitzenden Frau (Misera Corpulentus) und berichten Sie Ihr von ihrem Mißgeschick mit der Statue; reden Sie so lange mit Ihr, bis Sie Ihnen das Klebeband und den Kopf übergibt; gehen Sie zurück in den Museumsvorraum;
benutzen Sie das Skateboard mit der zerbrochenen Statue;
benutzen Sie den Kopf mit der Statue; benutzen Sie den Arm mit der Statue; benutzen Sie die Blätter mit der Statue; schieben Sie die Statue an (Sie schieben sie automatisch in den Arbeitsraum Ihres Chef´s); sprechen Sie mit Ihrem Chef, so daß Sie Urlaub erhalten.

Es ist nicht alles Gold was glänzt

verlassen Sie das Museum und sprechen Sie mit dem jungen Mann, der vor dem Museum auf dem Boden herumkriecht;
gehen Sie nach links; betreten Sie das Haus mit der Nr. X;
nehmen Sie die Kontaktlinsen vom Bord; gehen Sie durch die Tür am anderen Ende des Raumes (neben der Leinwand);
nehmen Sie die Zinnfigur mit;
schauen Sie sich das zerrissene Poster neben dem Fenster an;
verlassen Sie den Raum und danach das Haus;
gehen Sie nach rechts über die Treppe;
benutzen Sie die Kontaktlinsen mit dem Jungen um einige Antworten zu erhalten; gehen Sie ins Römische Eck;
nehmen Sie die Kerze von der Theke mit; sprechen Sie mit dem Barkeeper;
reden Sie mit den beiden finsteren Gestalten am hinteren Tisch (Widerstandskämpfer);
verlassen Sie das Römische Eck und gehen Sie zurück ins Museum;
betreten Sie den Nachbarraum und sprechen Sie mit der Frau – Sie müssen Sie zweimal ansprechen: das erste Mal auf die VASE und das zweite Mal auf das HERZ – wenn Sie alles richtig gemacht haben, erhalten Sie einen Klumpen Ton;
gehen Sie in das Arbeitszimmer Ihres Chef´s und warten Sie darauf, das er hinausgerufen wird; nehmen Sie die Kreditkarte, das Feuerzeug an sich; verlassen Sie das Museum und gehen Sie am Brunnen vorbei in Richtung Tor;
betreten Sie die Vorhalle der Bank und benutzen Sie den Geldautomaten;
stecken Sie die Kreditkarte in den Schlitz, die Parole lautet „LYDIA“;
wählen Sie einen beliebigen Geldbetrag aus, nehmen Sie das Geld und verlassen Sie die Bank;
gehen Sie über die Brücke und dann ins Institut für Gottesgeschenkforschung (das Gebäude im Hintergrund);
reden Sie mit dem Professor und nehmen Sie den Igniator mit;
verlassen Sie das Institut und gehen Sie rechts hinter dem Zeitschriftenladen vorbei;
reden Sie mit dem Schuhputzer und kaufen Sie eine grüne Pille;
gehen Sie zurück ins Institut und benutzen Sie die grüne Pille mit dem Becher in dem RED TAURUS Automaten;
betreten Sie die Abstellkammer durch die nun geöffnete Tür und nehmen Sie den Golddetektor mit;
verlassen Sie das Institut und gehen Sie zum Neptun-Brunnen (direkt vor dem Museum);
benutzen Sie den Golddetektor mit dem Brunnen;
sehen Sie sich den Brunnen genauer an;
gehen Sie ins Römische Eck und bestellen Sie beim Barkeeper eine Flasche Wein – Sie erhalten einen Korken;
verlassen Sie das Römische Eck und benutzen Sie den Korken mit dem Brunnen; sehen Sie sich das Relief genau an.

Wie werde ich ein Widerstandskämpfer?

gehen Sie zum Zeitschriftenladen und betreten Sie ihn;
sprechen Sie mit dem Verkäufer;
gehen Sie zurück zum Römischen Eck und fragen Sie den Wirt über den Zeitschriftenhändler aus;
gehen Sie wieder in den Zeitschriftenladen und reden Sie erneut mit dem Verkäufer;
gehen Sie zurück ins Römische Eck und sprechen Sie mit den Widerstandskämpfern;
gehen Sie erneut zum Zeitschriftenladen und sprechen Sie so lange mit dem Verkäufer, bis dieser Ihnen eine
grüne Farbspraydose gibt;
nehmen Sie die Farbspraydose mit und gehen Sie zum Brunnen;
im Hintergrund läuft ein Prätorianer auf und ab, sprechen Sie mit Ihm – Sie erhalten eine Notrufnummer;
gehen Sie zum Telefonhäuschen (am Brunnen vorbei, links aus dem Bild);
benutzen Sie das Telefon – werfen Sie eine Münze ein und wählen Sie C X I I;
wählen Sie Gesprächsoption PUNKORIANER;
gehen Sie zurück zur grauen Wand gegenüber der Prätorianerwache und benutzen Sie die Farbspraydose;
betreten Sie das Römische Eck und reden Sie mit den Widerstandskämpfern – Sie werden vereidigt.

Sesam öffne dich!

benutzen Sie den Ton mit dem heiligen Amulett der Widerstandskämpfer um einen Abdruck zu erhalten;
sprechen Sie den Wirt an und bestellen Sie eine Suppe – Sie erhalten einen Löffel;
verlassen Sie das Römische Eck und gehen Sie zum Schuhputzer;
kaufen Sie eine weitere grüne Pille;
gehen Sie ins Institut und verwenden Sie die grüne Pille mit dem Red Taurus Becher;
betreten Sie die Abstellkammer und schließen Sie den Igniator an die Gasflasche an;
benutzen Sie das Feuerzeug mit dem Igniator (ACHTUNG: nicht mit der Gasflasche verwenden);
kombinieren Sie die Zinnfigur mit dem Löffel;
benutzen Sie die Zinnfigur auf dem Löffel mit der Flamme des Igniators; gießen Sie das geschmolzene Zinn über den Abdruck des Amulettes (Sie müssen dies sehr schnell erledigen, da
der geschmolzene Zinn schnell erkaltet);
verlassen Sie das Institut und begeben Sie sich zum Brunnen;
verwenden Sie dort die perfekte Kopie des Amulettes mit dem Relief – Sie erhalten eine Folie.

Auf der Suche nach dem Wagen des Merkur

gehen Sie zum Zeitschriftenladen und besorgen Sie sich eine Stadtkarte;
gehen Sie danach nach Hause (Haus Nr. X) und versuchen Sie die Folie mit dem Projektor zu verwenden;
da dies nicht klappt, sprechen Sie mit Ihrem Vater;
verlassen Sie das Haus und gehen Sie ins Römische Eck;
reden Sie mit dem Wirt und versuchen Sie ein Bier zu bestellen;
verlassen Sie das Römische Eck und gehen Sie zurück zu Ihrem Vater – reden Sie mit Ihm;
verlassen Sie das Haus und gehen Sie wieder ins Römische Eck;
reden Sie mit dem Wirt und erklären Sie Ihm das das Bier für Ihren Vater ist;
nehmen Sie das Bier und bringen Sie es Ihrem Vater;
gehen Sie kurz in den Nebenraum und kommen Sie dann gleich wieder zurück – Ihr Vater ist eingeschlafen;
benutzen Sie die Folie mit dem Projektor und danach die Karte mit der Leinwand;
nehmen Sie sich die Cerviciadose und die Socke am Fuße Ihres Vaters mit;
verlassen Sie das Haus und gehen Sie ins Römische Eck;
nehmen Sie die rechte Tür und betreten Sie das WC;
kaufen Sie ein Kondom und verlassen Sie dann das Römische Eck;
gehen Sie ins Institut und reden Sie mit dem Professor – Sie erhalten Natrium;
verlassen Sie das Institut, gehen Sie ins Römische Eck und betreten Sie das WC;
benutzen Sie die Cerviciadose mit dem Waschbecken;
benutzen Sie das Natrium mit dem Kondom;
benutzen Sie die Socke mit dem mit Natrium gefüllten Kondom;
werfen Sie das Kondom in die erste Toilette;
nach der Zwischensequenz sollten Sie den Vorhang öffnen und das Loch anklicken; verlassen Sie das Römische Eck und nehmen Sie die rote Fahne (rechts) direkt neben dem Eingang zum Museum;
betreten Sie erneut das Römische Eck und gehen Sie ins WC;
verwenden Sie die rote Fahne mit dem Loch und steigen Sie hinab;
gehen Sie zum Wagen des Merkur und lesen Sie das Papyrus;
öffnen Sie das Fach und entnehmen Sie die Batterie;
verlassen Sie die Höhle und gehen Sie zurück ins WC;
verwenden Sie die Batterie mit dem Waschbecken;
gehen Sie durch das Loch zurück in die Höhle und bauen Sie die Batterie ein;
sehen Sie sich das Podest an;
verlassen Sie die Höhle und das Römische Eck und gehen Sie hinüber ins Museum; gehen Sie in den Nachbarraum und reden Sie mit der Frau – Sie erhalten den Schlüssel zur Vitrine;
benutzen Sie den Schlüssel mit der Vitrine und entnehmen Sie der Vitrine die Münzen; reden Sie noch einmal mit der Frau um die richtige Münze zu bestimmen;
verlassen Sie nun das Museum, gehen Sie durch das Römische Eck ins WC und hinab in die Höhle; legen Sie die Münze auf das Podest und gehen Sie durch das Zeittor.

Das alte Rom und der Grieche

reden Sie mit der Frau auf der anderen Seite (Paula) und genießen Sie Ihre Geschichte (Zwischensequenz);
benutzen Sie die Treppe um auf den Marktplatz zu gelangen;
klauen Sie den Schmied den Hammer;
reden Sie mit den Tratschtanten (über den Griechen);
gehen Sie zu den Wachposten am Fuße der Treppe und reden Sie mit Ihnen;
nachdem die Wachposten den Wagen angehalten haben, reden Sie mit dem Fahrer;
heben Sie das Holz auf und verwenden Sie es mit der Dampfmaschine;
legen Sie das Holz in die Ofenöffnung;
gießen Sie das Wasser aus der Cerviciadose in den Wassereinfüllstutzen;
benutzen Sie den Kaugummi mit dem Überdruckventil;
zünden Sie das Holz mit Ihrem Feuerzeug an;
verlassen Sie den Griechen und klicken Sie auf die Gebäude um zum Marktplatz zu gelangen;
gehen Sie durch den Torbogen hinunter zu Paula und reden Sie mit Ihr;

Wie komm ich nur an das Paßwort heran?

verlassen Sie Paula und gehen Sie über den Marktplatz zu den Wachposten am Fuße der Treppe;
reden Sie mit den Wachposten und versuchen Sie einlas zum Palast zu erlangen;
gehen Sie zurück zu Paula und benutzen Sie das Zeittor;
gehen Sie in den Schankraum und reden Sie so lange mit dem Legionär, bis dieser Ihnen die Passwortkombination verrät;
gehen Sie zurück durch das Zeittor und auf den Marktplatz;
reden Sie mit Aqutikus (dem Mann neben dem Torbogen) und fragen Sie nach den Öffnungszeiten der Thermen;
reden Sie danach mit den Tratschtanten und horchen Sie diese über die neuesten Gerüchte über das Liebesleben der Kaiserin aus;
sprechen Sie den Senator an;
wenn Sie die Passwörter IDEN, VESPA und MARTIUS erhalten haben, gehen Sie zum Wachposten und nennen ihm diese.

Tetris von Christus

betreten Sie über die Treppe den Palast;
nehmen Sie den linken Ausgang und sehen Sie sich die Senatoren genau an; kehren Sie zu Paula zurück und besprechen Sie mit Ihr die Lage; gehen Sie wieder zu den Senatoren und schließen Sie die Batterie an das Ende des Kabels an (links); kehren Sie zum Zeittor zurück und sprechen Sie mit Paula.

Die unfreiwilligen Löwenbändiger

gehen Sie hinaus auf den Marktplatz; nehmen Sie die Treppe auf der linken Seite (diejenige, die nicht bewacht wird) und Sie gelangen in den Kerker;
reden Sie mit dem Wachposten; kehren Sie zu Paula zurück und reden Sie mit Ihr;
benutzen Sie das Zeittor;
verlassen Sie das Lokal und gehen Sie durch den Torbogen;
gehen Sie über die Brücke und nehmen Sie die Musikkassette auf der roten Säule an sich;
kehren Sie zum Zeittor zurück und durchqueren Sie es;
gehen Sie über den Marktplatz zum Kerker;
benutzen Sie die Musikkassette mit dem Wachposten;
verlassen Sie den Kerker und kehren Sie zum Marktplatz zurück;
verlassen Sie den Marktplatz (linke Bildschirmseite) und gehen Sie zum Griechen; stoßen Sie das Wohnfaß an;
kehren Sie zum Marktplatz zurück und nehmen Sie dort die Bretter (Überbleibsel des ehemaligen Wohnfasses)
mit; kehren Sie in den Kerker zurück und benutzen Sie den Hammer mit dem Gitter; ziehen Sie an der Kette;
verlassen Sie den Kerker und gehen Sie in den Palast;
suchen Sie Julius Cäsar und reden Sie mit Ihm (in allen Räumen außer der Vorhalle wird Cäsar Sie abweisen,
wenn er jedoch danach in die Vorhalle geht, folgen Sie ihm und sprechen ihn erneut an); erzählen Sie ihm vom Goldschatz;

Nun können Sie sich getrost zurücklehnen und die Schlußsequenz genießen, denn nun ist dieses Spiel zu

– ENDE –

(online seit 1998)