Hero’s Quest

In diesem Abenteuer von Sierra hat unser Held einige Abenteuer zu
bestehen.Als Spielfigur für diese Lösung haben wir den Kämpfer
gewählt.Der Magier haben andere Fähigkeiten, Dementsprechend werden sie einige Probleme anders lösen als unser Kämpfer.
Die Fähigkeit des Helden: Wichtig sind für den Helden die Fähigkeiten Klettern und Werfen. Die Fähigkeiten Angriff und Verteidigung dürfen auch nicht vernachlässigt werden. Bestimmte Fähigkeiten können im Verlauf des Spieles verbessert werden. Klettern üben kann man bei den Sporen oder am Wasserfall. Fast
überall im Wald befinden sich Steine mit denen man das Werfen
trainieren kann.
POTIONS
Man kann bei der Heilerin bzw. im Magic’s Shop in der Stadt Potions
kaufen, um seine Kraft,Ausdauer oder Magie zu stärken.
Das Abenteuer: Unser Ausgangspunkt ist die Stadt Spielburg. Wir befragen den Sheriff der Stadt wie man ein Held werden kann und erkundigen uns auch nach den Feinden.(ASK ABOUT HEROES,ASK ABOUT BRIGANDS.)Diese Fragen sollten wir jedem friedlich gesonnenen Zeitgenossen stellen, da wir so wichtige Informationen erhalten können. Jetzt gehen wir in die Abenteuergilde. Den dort schlafenen Mann wecken wir auf, fragen ihn aus, signieren das
Buch(LOOK BOOT,SIGN BOOK,TURN PAGE)und schauen uns auch die Tafel an, um etwas über Abenteuer zu erfahren(LOOK BOARD).
Wenn wir im Magic’s Shop(ASK ABOUT POTIONS)nach Tränke erfahren wir was es für welche gibt und welche Wirkung sie haben. Bevor wir uns an die erste Aufgabe wagen, erledigen wir noch einige Dinge in der Stadt. Im Hero’s Tale inn stärken wir uns bei einem guten Essen(ASK ABOUT FOOT,ASK ABOUT MAN,SIT,GET FOOD,EAT).
Am Verkaufsstand kaufen wir 50 äpfel. Im Laden Dry Goods befragen wir den Verkäufer(ASK ABOUT BRIGANDS,ASK ABOUT AMOR).Ihm kaufen wir zwei leere Flaschen ab(BUY FLASK,BUY FLASK).
Wenn wir in die Gasse neben der Taverne gehen, treffen wir auf einen Bettler. Gegen ein Silberstück erhalten wir von ihm Informationen (GIVE ONE SILVER TO MAN,ASK ABOUT BRIGANDS).
Nun machen wir uns auf ein Held zu werden.
Am Fuáe eines Gletschers begegnen wir Brauggi. Er sieht nicht gerade freundlich aus,wenn wir aber seinen Hunger mit äpfeln stillen,erhalten wir im Tausch dafür einen Diamanten(GIVE APPLES TO MAN).
Wenn wir dem Fuchs im Wald begegnen,befreien wir ihn aus seiner Falle. Als Dank erhalten wir von ihm wiederum weitere Informationen. Neben der Stadt steht das Haus einer Heilerin.Dort klopfen wir an(KNOK DOOR).Nachdem wir eingetreten sind erkundigen wir uns auch hier nach POTIONS.Auch neben der Stadt treffen wir auf einen Centaur.Er erweist sich als sehr gesprächig.Wenn wir im Wald auf einen Hirsch treffen ist
es ratsam ihm zu fogen.Er weist uns den Weg zu unserer ersten Aufgabe. Dryad bietet uns ihre Hilfe an,wenn wir ihr den Samen einer Pflanze bringen,die damit spuckt.Sofort begeben wir uns auf die Suche.Haben wir die Pflanze gefunden,versuchen wir diese mit einem gezielten Steinwurf die Saat zu entlocken.Wenn dies nicht auf Anhieb klappt, Bettler.Gegen ein Silberstück erhalten wir von ihm Informationen(GIVE ONE SILVER TO MAN,ASK ABOUT BRIGANDS).
Nun machen wir uns auf ein Held zu werden.
Am Fuáe eines Gletschers begegnen wir Brauggi.Er sieht nicht gerade freundlich aus,wenn wir aber seinen Hunger mit äpfeln stillen,erhalten wir im Tausch dafür einen Diamanten(GIVE APPLES TO MAN).
Wenn wir dem Fuchs im Wald begegnen,befreien wir ihn aus seiner Falle. Als Dank erhalten wir von ihm wiederum weitere Informationen. Neben der Stadt steht das Haus einer Heilerin.Dort klopfen wir an(KNOK DOOR).Nachdem wir eingetreten sind erkundigen wir uns auch hier nach POTIONS.Auch neben der Stadt treffen wir auf einen Centaur.Er erweist sich als sehr gesprächig.Wenn wir im Wald auf einen Hirsch treffen ist
es ratsam ihm zu fogen.Er weist uns den Weg zu unserer ersten Aufgabe. Dryad bietet uns ihre Hilfe an,wenn wir ihr den Samen einer Pflanze bringen,die damit spuckt.Sofort begeben wir uns auf die Suche.Haben wir die Pflanze gefunden,versuchen wir diese mit einem gezielten Steinwurf die Saat zu entlocken.Wenn dies nicht auf Anhieb klappt, sollten wir im Wald noch ein wenig üben.
Sobald wir die Saat haben,bringen wir Sie zu Dryad.Von ihr erhalten
wir eine magische Eichel. Im Wald finden sich auch Pilze,von denen wir welche mitnehmen(GET MUSHROOMS).
Wenn wir einmal auf das Haus mit Flügeln stoáen,bieten wir,um in das Haus zu gelangen,den Totenkopf ein Geschäft an.Er ist bereit uns gegen einen Diamanten einzulassen.Vorerst aber wollen wir nicht in das Haus gehen.
Im Land können wir auf die Meeps treffen.Die kleinen Dinger sehen
schon lustig und lassen sogar mit sich reden(TALK TO MEEP).Wir fragen sie(ASK FOR GREEN FUR)und erhalten dieses auch prompt.
Beim Wasserfall entdecken wir eine im Felsen eingelassene Tür.Um
dorthin zu gelangen heiát es klettern(CLIMB).Wahrscheinlich wird es beim ersten Versuch nicht klappen,wenn wir aber ein Weilchen
üben,schaffen wir ein Stück zur Seite.Mit dem Eremiten unterhalten wir uns(ASK ABOUT BRIGANDS).Er versichert uns,daáwir jederzeit,Tag und Nacht,bei ihm willkommen sind.Auf dieses Angebot greifen wir später zurück.
Jetzt tun wir der Heilerin Gutes und besorgen wir ihr ihren verlorenen Ring.Vor ihrem Haus bewerfen sie die diebische Elster mit Steinen siehe da,der Ring kommt zum Vorschein.Kaum gefunden,geben wir ihn der Heilerin.
Wenn wir mal auf den wunderschönen Baum Erana’s Peace stoáen,können wir beruhigt eine Frucht essen.Sie gibt uns neue Kraft.Bei dieser Gelegenheit nehmen wir auch gleich ein paar Blumen mit. Bevor wir wieder zur Heilerin gehen,füllen wir eine unserer leeren Flaschen am Wasserfall mit Wasser.Gesagt getan,machen wir uns auf den Weg,der Heilerin die geforderten Zutaten zu bringen(GIVE WATER,GIVE FLOWERS,GIVE ACORNS,GIVE FUR,GIVE MUSHROOMS).Die letzte Zutat,der
Feenstaub,fehlt aber noch.Diesen können wir erst nachts besorgen.Bis es soweit ist,wollen wir das Schloá erkunden.
Am Tor des Schlosses sprechen wir mit dem Wächter(HI,ASK FOR BRIGANDS, ASK FOR BARON,OPEN GATE).Wenn wir beim Stall die uns gestellte Frage mit YES beantworten,verdienen wir uns ein paar Silberstücke.Wenn wir im Schloáhof einem Mann begegnen,können wir von ihm eine Lektion im Kampf erhalten(ASK FOR MASTER,ASK FOR LESSON,YES). Wenn wir jetzt das Schloá verlassen ist es Nacht geworden.Begeben wir uns an den Ort mit den Pilzen.Dort treffen wir auf die Feen.Wenn wir für sie tanzen(DANCE)geben sie uns den heiáersehnten Feenstaub(ASK FOR FAIRY DUST).
Da es nachts nicht besonders sicher ist,ziehen wir es vor,sie beim
Eremiten zu verbringen.Nachdem wir ihm ein Teil unseres Essens
abgegeben haben(SHARE RATION)gehen wir schlafen(SLEEP).Am nächsten Morgen bringen wir der Heilerin den Feenstaub.Sie beginnt den Trank zu brauen.Diesen können wir nach einem kurzen Spaziergang im Walde abholen.
Nun einer der gefährlichsten Teile unseres Abenteuers.Es glit den Ogre vor seiner Höhle zu besiegen..Hier hilft nur Ausdauer und Geschick.Ist er besiegt,brechen wir seine Schatztruhe,die er bei sich hat,auf(BREAK CHEST).In der Höhle wartet ein groáer Bär auf uns.Dieser ist mit einer Freáration schnell beruhigt(GIVE FOOD).In der Höhle hinter dem Bär, begegnen wir dem nächsten Unhold,ein Kobold.Wiederum bleibt uns nichts anderes übrig als gegen ihn zu kämpfen(FIGHT).Ist dies geschafft nehmen wir ihm den Schüssel vom Hals(GET KEY).Auáerdem öffnen wir die Truhe und entnehmen ihr einige Silberstücke.Nun befreien wir den Bär mit dem Schüssel.Der Sohn des Barons ist gefunden. Sofort begeben wir uns zum Schloá.Wir reden mit den Wächtern(HI,OPEN DOOR)und mit dem Baron(ASK FOR BRIGANDS,ASK FOR DAUGHTER,NO).
Nach der Feier gehen wir zum Verkaufsladen in Spielburg.Mit unserer Belohnung kaufen wir dort eine Rüstung(HI,ASK FOR ARMOR,BUY ARMOR).Jetztmüssen wir auf den Einbruch der Nacht warten.Bis es soweit ist,können wir uns im Schloá wieder ein paar Silberstücke verdienen oder eine Lektion im Kämpfen erhalten.Kurz bevor es Nacht wird gehen wir in die Stadt.Dort gehen wir nachts in die Taverne.Allerdings gefällt uns da nichts besonders gut,und wir beschlieáen wieder zu gehen.Zuvor heben wir aber einen Zettel unter einem Stuhl auf und lesen ihn(LOOK UNDER STOOL,GET PAPER).Die Nacht können wir gegen bare Münze im Hero’s Inn verbringen.
Am Mittag des nächsten Tages gehen wir zum Wurfplatz neben der Stadt.
Dort belauschen wir ein Gespräch.Wenn wir Brutus besiegen,können wir ihm einen Schüssel abnehmen.
Nun besuchen wir den Zauberer auf dem Berg.Um zu ihn zu gelangen müssen wir die Fragen richtig beantworten.Im oberen Zimmer können wir uns mit dem Zauberer unterhalten(ASK ABOUT BABA YAGA).
Wenn wir Bruno vor dem Stadttor zwei Silberstücke geben(GIVE ONE SILVER,GIVE ONE SILVER,ASK FOR BABA YAGA,GIVT TWO GOLD)erfahren wir einen wichtigen Reim (unbedingt merken!).
Jetzt kaufen wir uns bei der Heilerin einen Zaubertrank(BUY UNDEAD UNGUENT).Diesen brauchen wir um des nachts den Geister auf dem Friedhof begegnen zu können.
Jetzt gehen wir zu Baba Yaga,geben dem Totenkopf den geforderten
Diamanten(YES,GIVE GEM)und sagen den Reim auf(HUT OF BROWN NOW SIT DOWN).
Die böse Baba Yaga verwandelt uns nach dem Betreten des Hauses in einen Frosch.Um diesen Schicksal zu entgehen,müssen wir ihr eine Pflanze vom Friedhof bringen.
Jetzt warten wir wieder bis es Nacht wird,denn die gewünschte Pflanze erscheint nur um Mitternacht auf dem Friedhof.Die Zeit bis dahin vertreiben wir uns in Hero’s Inn,bei einen Gespräch mit Abdullad(ASK ABOUT BRIGANDS,SIT,FOOD,GIVE FOOD TO MAN).Bevor es Nacht wird,verlassen wir die Stadt und begeben uns auf den Friedhof.Gegen die Geister hilft unser Undead Unguent(USE UNDEAD UNGUENT).Wir nehmen die Pflanze an uns(GET PLANT)und begeben uns zu Baba Yaga.Dort wieder
den Reim aufsagen und eintreten. Nun machen wir uns auf die Tochter des Barons zu suchen.Der Weg führt
uns zu einem Geheimgang,der von einem hüpfenden Ungeheuer bewacht wird.Nachdem wir es in die Flucht geschlagen haben,können wir den Geheimgang mit dem Schlüssel öffnen.Nun noch das Paáwort sagen(SAY HIDEN GOSEKE) und der Weg zur Burg der Briganden ist frei.Nun heiát es wieder kämpfen und den Eingang aufbrechen(FIGHT,BREAK DOOR).Im Innenhof warten Fallen auf uns.Den richtigen Weg finden und dann CLIMB
einen Frosch.Um diesen Schicksal zu entgehen,müssen wir ihr eine
Pflanze vom Friedhof bringen. Jetzt warten wir wieder bis es Nacht wird,denn die gewünschte Pflanze erscheint nur um Mitternacht auf dem Friedhof.Die Zeit bis dahin vertreiben wir uns in Hero’s Inn,bei einen Gespräch mit Abdullad(ASK ABOUT BRIGANDS,SIT,FOOD,GIVE FOOD TO MAN).Bevor es Nacht
wird,verlassen wir die Stadt und begeben uns auf den Friedhof.Gegen die Geister hilft unser Undead Unguent(USE UNDEAD UNGUENT).Wir nehmen die Pflanze an uns(GET PLANT)und begeben uns zu Baba Yaga.Dort wieder
den Reim aufsagen und eintreten. Nun machen wir uns auf die Tochter des Barons zu suchen.Der Weg führt
uns zu einem Geheimgang,der von einem hüpfenden Ungeheuer bewacht wird.Nachdem wir es in die Flucht geschlagen haben,können wir den Geheimgang mit dem Schlüssel öffnen.Nun noch das Paáwort sagen(SAY HIDEN GOSEKE) und der Weg zur Burg der Briganden ist frei.Nun heiát es wieder kämpfen und den Eingang aufbrechen(FIGHT,BREAK DOOR).Im
Innenhof warten Fallen auf uns.Den richtigen Weg finden und dann CLIMB ROBE ist schnell getan.Sobald wir im Haus sind verbbarrikadieren wir die Tür(BLOCK DOOR).Auch diedrei Briganden müssen überlistet werden. Die Kerze wird ihnen entgegengeworfen(MOVE CANDELABRA),danach klettern
wir auf den Tisch.Mit dem Seil schwingen wir uns gegen die Feinde.
Jetzt gehen wir schnell durch die Tür.
Jetzt begegnen wir Yorick.Er erzählt uns sehr interessante Dinge(ASK ABOUT ELSA).Nun suchen wir uns den Weg zu Elsa.Diese ist verzaubert und greift uns an.Mit unserem Zaubertrank können wir Elsa erlösen (SPLASH DISPEL ON ELSA).
Nachdem uns Elsa und Yorick verlassen haben,nehmen wir den Spiegel und die zwei Potions mit(GET MIRROR,GET POTIONS)und verlassen den Raum über den Geheimgang.
Auf dem Rückweg zum Schloá statten wir Baba Yaga noch einen Besuch ab.Sobald sie wieder ihren Zaubertrank anwenden will,benutzen wir den Spiegel(USE MIRROR),um ihr den Garaus zu machen. Geschafft!
Wir gehen zum Schloá und lassen uns für unsere Heldentaten feiern.

(online seit 1998)